Ist die Luft raus?

Ein Kopfkissen aus dem die Luft raus ist.

Wohl ein jeder hatte schon einmal Kontakt mit einem und kann froh sein, wenn er keines zu Hause hat.

Das einst so kuschlige und anschmiegsame Kopfkissen ist über die Dauer, ob kurz oder lang, zu einem kleinen, klumpigen Häufchen Elend geschrumpft und jede Nacht vor dem ins Bett gehen, sammelt man sich die letzten Reste zusammen um seinen Kopf darauf platzieren zu können. So ergeht es Ihnen nicht viel anders als hunderten Hotels in Deutschland.

Die Benutzung, das Klima und Waschvorgänge setzen der Füllung und den Bezügen zu, sodass auf kurz oder lang, die meisten Kopfkissen an Volumen und die Fasern an Stützkraft verlieren.

Wie schütze ich mein Kopfkissen?

Eine Möglichkeit das Leben und die Fasern seines Kopfkissens langanhaltend zu schonen, ist die Verwendung von Kissenschutzbezügen. Diese praktischen Bezüge kommen unter den eigentlichen Kissenbezug, sind feuchtigkeitssperrend und lassen trotzdem eine Durchlüftung des Kissens zu. Diese im ungewaschenen Zustand relativ sperrigen Bezüge entfalten nach der ersten Wäsche Ihre Wirkung. Besonders für Allergiker empfehlen wir diese Bezüge, da Sie Staub und Milben nicht durchlassen und einfach bei 95°C waschbar sind. Das eigentliche Kopfkissen muss nun viel seltener gewaschen werden und die Lebensdauer erhöht sich ungemein.

Gibt es ein klumpfreies Kopfkissen?

Ja das gibt es! Unser Kopfkissen Dimension hält was es verspricht! Nämlich langanhaltend klumpfrei zu bleiben! Die besondere 3D-4 Loch Faser ist so konzipiert, dass Sie aufgrund Ihrer Struktur weniger Feuchtigkeit aufnimmt und weniger klettende Elemente wie herkömmliche Faserbällchen oder Hohlfasern aufweist. Dies sorgt im Resultat dafür, dass die Faser kaum verklumpt und auch nach dem Waschprozess wie gewohnt ihr Volumen entfalten kann.

Ich bin Allergiker, muss ich etwas beachten?

Hausstauballergiker können bei all unseren synthetischen Produkten aufatmen. Bezüge und Polyesterfasern sind so konzipiert, dass Sie der Hausstaubmilbe das Eigenheim recht unattraktiv gestalten. In Kombination mit unserem Kissenschutzbezug Allergiker erzielt man die effektivste Leistung gegen den Hausstaub.

Gibt es noch etwas zu beachten?

Kaum! All unsere Kopfkissen und Einziehdecken sind, genauso wie Wäsche und Frottee, ÖkoTex 100 zertifiziert, d.h. sie sind sehr hautverträglich. Beim Waschen von Kopfkissen sollte stets das Waschlabel gelesen und befolgt werden. Gegebenenfalls kann es schon etwas ausmachen, sein Kopfkissen mit einer niedrigeren Temperatur zu waschen und die Schleudergänge zu reduzieren.

Für alle weiteren Fragen rund ums Thema stehen wir jederzeit zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Anfragen.

R&D

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.